"Dumplin'" - GO BIG OR GO HOME

VanaVanille

"Eine englische Ehe"
der Alptraum jeder modernen Frau

VanaVanille

Kurz gesagt:
"Was wir dachten, was wir taten"

VanaVanille

Was von 2017 bleibt: Meine fünf Favoriten

VanaVanille


Ein Jahresrückblick ohne Lize Spits Und es schmilzt ist für mich einfach nicht möglich, da es das Buch war, was mich 2017 am meisten überraschen, fesseln und erschüttern konnte. Auf nüchterne Art und Weise berichtet die Protagonistin von einer Kindheit, die von psychischer Misshandlung und Vernachlässigung geprägt wurde und deren Folgen sich bis in ihr Erwachsenenalter auswirken. Zwar kann man diesen Roman nicht jedem ans Herz legen was die durchmischten Meinungen in diesem Jahr gezeigt haben, aber wer sich gern mit unbequemen Wahrheiten auseinandersetzen möchte, liegt hier vollkommen richtig.